w w w . s y l v i a k o c h . d e
 

Mohntorte

Zutaten für den Rührteig:

2

2

1

1

3

2

1

Tassen

Tassen

Tasse

Tasse


TL

Prise

Mehl, gesiebt

Mohn, backfertig gemahlen

Zucker

Sonnenblumenöl

Eier

Backpulver

Salz

Die Eier trennen. Die Eiweiß mit dem Salz zu Schnee schlagen, kühl stellen.

Die übrigen Zutaten zu einem Rührteig verarbeiten. Eischnee zuletzt unterheben. Teig in die Backform füllen.

Backen: 30 Minuten bei 180°C



Baisermasse

Mohntorte; c/o Sylvia KochMohntorte mit Baiserdecke

Von 1 bis 2 Eiweiß eine Baisermasse zubereiten. Den Kuchen am Ende der Backzeit damit bestreichen. Baiser bei Restwärme trocknen lassen.

Tipp:

  • Nach dem Abkühlen füllen: Kuchen einmal quer aufschneiden. Den unteren Teil mit Schokoladen- oder Buttercreme bestreichen. Oberteil draufsetzen.

zurück